Tel.: 02222/994996
Öffnungszeiten

Sportphysiotherapie

Sportphysiotherapie

Die Sportphysiotherapie umfasst nicht nur die Nachbehandlung von Sportverletzungen, wie z. B. Zerrungen und Muskelfaserrissen, sondern hat vor allem auch präventiven Charakter. Sportlich bedingte Überbelastungen des Gewebes werden erkannt und behandelt, um Mikrotraumen im Gewebe vorzubeugen.

Durch die Sportphysiotherapie verkürzt sich die Regenerationszeit nach dem Training und Wettkampf und erhöht somit die Gesamtbelastbarkeit des Organismus. Sie dient einer physiologischen Leistungssteigerung.

Eine wichtige Aufgabe der Sportphysiotherapie ist auch die Wiedereingliederung des Sportlers ins Training nach einer Verletzung.